Aktion für Fliesenleger

Fliesenleger

BIBERBAND KS-120


Schnell - Sicher - Preisgünstig




Anwendungen

BIBERBAND-KF120 ist ein hochwertiges Dichtband aus einer beidseitig mit PP-Vlies kaschierten, speziellen PE-Folie. Es wird eingesetzt zum sicheren Ein- und Abdichten von Anschluss- und Bewegungsfugen im Innen- und Außenbereich, in Verbindung mit Verbundabdichtungen unter Fliesen  und Platten. Ferner zum Abdichten der Stöße in Abdichtungen aus BIBER-TB40 und BIBER-BD20.

Untergründe

Sie müssen tragfähig, ebenflächig, sauber und zum Belegen mit Fliesen geeignet sein. Saugende Untergründe mit einer geeigneten Grundierung vorstreichen. Sonstige Untergründe müssen den zuvor beschriebenen Kriterien entsprechen.

Verarbeitung

BIBERBAND-KF120 mit dem vorgesehenen Abdichtungsstoff oder Kleber beidseitig der Fuge vollflächig verkleben und zumindest die Ränder überarbeiten. Die Stöße mind. 5 cm überlappen und sorgfältig verkleben. In Ecken die vorgefertigten BIBERECKEN-I90 oder BIBERECKEN-A90 einbauen. Über Bewegungsfugen das Dichtband schlaufenförmig in die Fuge einlegen.
BIBERBAND-KF120 ist ein beidseitig vollflächig vlieskaschiertes Sicherheitsdichtband und verfügt durch das Vlies über eine einheitliche, durchgehende Klebeebene. Dadurch ist eine gleichmäßige Verklebung auch im überlappenden Stoßbereich gewährleistet. Für die Abdichtung breiter und hoch beanspruchter Dehnfugen, wie z.B. Beckenrand- und Umgangsfugen in Schwimmbädern oder in chemisch beanspruchten Bereichen, empfehlen wir den Einbau der breiten Dichtbänder KF200/S oder OX-3000 (ab Werk).