Das Naturmaterial Holz

Ein zu Recht beliebter Werkstoff

 

Die Lebendigkeit des Baustoffes Holz


Der Mensch fühlt sich in der Umgebung dieser Materials sehr wohl. Führende Architekten und Konstrukteure bevorzugen heute bei der Garten- und Bauwerksgestaltung und hier insbesondere auch bei der Innraumgestaltung Holz als warmes, naturnahes Baumaterial. Die Behaglichkeit von verbautem Holz und die Unverwechselbarkeit ist der Grund für die vermehrte Verwendung.


Premiumschutz nach dem Vorbild der Natur


Unsere Bäume sind mit einem natürlichen Holzschutz ausgestattet - das ist die Rinde. Diese schützt das Holz vor Austrocknung und vor allem gegen die vielfältigen Witterungseinflüsse, wie Sonne, Wind, Regen, Frost und Hitze.

Durch die Wurzeln versorgt sichder Baum mit allem wichtigen Nährstoffen, die er zum Wachsen braucht. Durch dieses Versorgungssystem schützt sich das Leben des Holzes über Jahrhunderte und bildet das Umfeld und die Geborgenheit für Mensch und Tier.
 
Die Remmers Baustofftechnik hat sich mit ihren Produkten und der technischen Entwicklungsabteilung bereits in früher Zeit zum Ziel gesetzt diesen natürlichen Schutz auch dem verbauten Holz in Form hochentwickelter Anstrichsysteme zukommen zu lassen.
 
Holz in seinen verschiedenartigsten, tasendfachen Strukturen und Farbtönen blildet eine Grundlage für den Einsatz der neuen, im guten Fachhandel erhältlichen Aidol Lasuren und deckenden Anstriche.